Rheinlandliga aktuelle: SG Malberg/Rosenheim gewinnt in Windhagen mit 3:1

Das Mittwochspiel beim Letzten der Rheinlandliga konnte die SG Malberg/Rosenheim mit 3:1 gewinnen. Vor dem Spiel musste Trainer Volker Heun eine weitere bittere "Personelle Pille schlucken": Allrounder und "Abwehrchef" Steffen Löb fiel kurzfristig aus. Direkt nach Spielbeginn ein weitere Ausfall mit Abwehrspieler Peter Gerhardus, der bereits nach elf Spielminuten ausgewechselt werden musste.
Dies steckte unsere Mannschaft aber "schnell weg" und kam durch einen Doppelschlag von Simon Weinlich und Tim Pfeiffer bis zur 20. Minute zur 2:0 Führung. Kurz nach Wiederbeginn zur zweiten Hälfte kamen die Gastgeber zum Anschlusstreffer. In der Folgezeit hielt unser Team dem SV Windhagen stand und Goalgetter Nico Bähner erzielte kurz vor Schluß das 3:1.

Zurück