Rheinlandliga aktuell: SG Malberg/Rosenheim siegt in Hochwald

Mit 2:0 gewann die SG Malberg/Rosenheim/Elkenroth/Kausen bei der SG Hochwald/Zerf. Die beschwerliche Anreise unserer Mannschaft führte über die A 48 an Trier vorbei in den Landkreis Trier-Saarburg bis kurz vor dem Saarland. Mehr als 200 km waren zu Fahren.
Unser Team hatte sich vorgenommen, Auswärts zu punkten und war gleich hellwach. Bereits nach vier Minuten erzielte Gabriel Müller die Führung für die Rot-Weissen. Unsere "forsche" Spielweise irrietierte die Gastgeber einigermaßen.
In der 25. Minute klingelte es erneut im Gehäuse der SG Hochwald. Benjamin Weber erzielte mit einem Geniestreich die Doppelführung für die Westerwälder. 
Durch eine gute Abwehrleistung auch in der zweiten Halbzeit sicherte sich das Heun'Team den ersten "Dreier" in der Fremde.

Zurück