SG Malberg/Rosenheim schlägt Tabellenführer Mülheim-Kärlich

Im letzten Heimspiel des Jahres konnte die SG Malberg/R/E/K den Tabellenführer aus dem Rheintal mit 3:1 bezwingen. Nachdem in der ersten Halbzeit "leichtes Abtasten" angesagt war, ging es nach dem Pasusentee "ruckzug". Jeweils nach Ecken ging das Heun'Team durch zwei Kopfbälle von Sven Heidrich und Simon Weinlich mit 2:0 in Führung. Im Anschluß drängte das Spitzenteam auch Mülheim-Kärlich auf den Anschlusstreffer. Dieser gelang auch durch Daniel Aretz, allerdings erst kurz vor Spielende.
Durch einen Konter und energisches Nach- und Durchsetzen erzielte Gabriel Müller den 3:1 Endstand. Im Anschluss an das Spiel bescherte der Nikolaus die kleinen und großen Kinder.

Zurück